"Kunst und Musik waren schon immer meine Stärken!"

 

Cleo Jones

Cleo Jones wurde 1991 in Coburg geboren, wuchs jedoch in einem kleinen Dorf in der Nähe von Oxford in England auf, wo sie auch die Schule besuchte. Ihre Vorlieben lagen vor allem in Musik und Kunst, weshalb sie Letzteres in Aberystwyth, Wales, studierte. Das Zeichnen war ihr schon immer leicht gefallen und so wurden selbst gemalte Bilder nicht selten zum Weihnachts-  oder Geburtstagsgeschenk. Doch auch während des Studiums blieb das Geigenspielen weiterhin ihr Hobby. "Manchmal brauche ich auch eine Abwechslung!" erklärt die Illustratorin lachend. "Und so eine Geige kann man überall mit hinnehmen." 

Seit September 2014 unterrichtet sie an einer Schule in Norditalien Englisch und fertigte von dort aus die Illustrationen für dieses Buch an. Der Anruf von ihrer Cousine, die ein Cover für ihren eigenen Roman brauchte, war für sie wie ein gefundenes Fressen. "Es war für mich die erste Chance, meine Fähigkeiten als Illustratorin zu zeigen und es hat mir sehr viel Spaß gemacht, die Ideen meiner Cousine umzusetzen und meine eigenen mit einfließen zu lassen. Natürlich durfte ich das Manuskript vorher lesen." Cleo Jones kann sich auch vorstellen, dem beruflich nachzugehen, denn sie weiß, wo ihre Stärken liegen. "Hoffentlich darf ich meine Cousine auch bei den weiteren Bänden zeichnerisch unterstützen."